Regionalbauernverband Mittweida e.V.
Regionalbauernverband Mittweida e.V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


20.01.2014

Mittweidaer Landsenioren sind auch 2014 aktiv

Auch 2014 setzen sich die Mittweidaer Landsenioren nicht zur Ruhe. Schon in der Mitgliederversammlung im November des vergangenen Jahres zog der Vorsitzende, Herwig Meyer, in seinem Vorstandsbericht Bilanz und gab Ausblick auf das neue Landseniorenjahr.

Die mittlerweile 325 im Verein organisierten Landsenioren werden vom Regionalbauernverband Mittweida organisatorisch betreut, dort laufen alle Fäden zusammen.

Erlebnisreiche und interessante Tage gestalten ist gerade im Alter wichtig. Auch für 2014 gibt es zahlreiche geplante Aktivitäten. Auftakt wird ein Vortrag eines Arztes zum Thema ”Durch Freude heilen“ sein. Der Vorstand hofft, dass dieses wichtige Thema Anklang bei den Landseni-oren findet und von diesen angenommen wird.

Weiterhin sind zwei Tagesfahrten und eine Zwei-Tagesfahrt geplant. Ende April führt die erste Ausfahrt die Landsenioren Richtung Hof nach Mödlareuth ins Deutsch-Deutsche-Museum. Sicher werden dort die Erinnerungen an alte Zeiten wieder wach. Eine Fahrt auf der Bleilochtalsperre wird den Ausflugstag abrunden.

Anfang Juli geht es für die Mittweidaer Landsenioren dann zum ”Erd-schweinessen“ in die Dübener Heide. Dabei wird ein Schwein bei bis zu 400 Grad über einem Glutbett aus verbranntem Buchenholz geräuchert, bis es gar ist. Anschließend besuchen die Landsenioren die Wurzener Keksfabrik, wo sicher dann noch so manche Leckerei erworben werden kann.

Die Ausflugssaison wird mit einer 2-Tagesfahrt nach Kassel im Herbst beendet. Auf dem Programm stehen dabei unter anderem eine Stadtrundfahrt in Kassel und der Besuch der Wilhelmshöhe.

Zu jeder Ausfahrt wird ein Rahmenprogramm angeboten. Besteht unter-wegs aber noch die Möglichkeit auf der Strecke ein weiteres Highlight zu besichtigen, so wird vom Busunternehmen Dähne auch gern mal ein ”Umweg“ gefahren.

Die perfekte Ausgestaltung der Reisen und die Zuverlässigkeit des Busunternehmens aus Ottendorf sind ein wichtiger Garant für die erlebnisreichen Ausflüge der Landsenioren, wo auch schon mal die Plätze im Bus knapp werden.

Wir hoffen auf eine gute Saison und eine rege Beteiligung der Senioren.

Petra Schönfeld



RBV Mittweida e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9