Regionalbauernverband Mittweida e.V.
Regionalbauernverband Mittweida e.V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


07.11.2014

RBV unterstützt Initiative Heimische Landwirtschaft

Logo_HeimischeLW_rgb_72.gif
Um die Leistungen der Landwirte für die Gesellschaft sichtbar zu machen und Vertrauen zwischen Verbrauchern und landwirtschaftlichen Erzeugern zu schaffen, wurde im Jahr 2011 die Initiative Heimische Landwirtschaft gegründet.

Ziel der Initiative ist es, durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit ein realistisches Bild der modernen Landwirtschaft zu vermitteln. Eine zentrale Rolle spielen dabei Radiospots, in denen die vielfältigen Aufgaben der Landwirte transparent und verständlich dargestellt werden.

Landwirte liefern nicht nur eine große Vielfalt an frischen, sicheren und gesunden Nahrungsmitteln aus der Region für die Region, sie erhalten und pflegen auch die Landschaft und schaffen Arbeitsplätze in strukturschwachen ländlichen Räumen.

In Sachsen fristet die Initiative allerdings noch ein Schattendasein. Bisher haben sich nur ein paar wenige Betriebe angemeldet. Um auch in Sachsen zum Beispiel Radiospots produzieren und senden zu können, die in Thüringen schon seit Monaten mit sehr großem Erfolg laufen, müssen sich deutlich mehr Betriebe an der Initiative beteiligen.

Um die Initiative endlich in Sachsen voranzubringen, hat der Vorstand des Regionalbauernverbandes in seiner letzten Sitzung beschlossen, der Initiative als Fördermitglied beizutreten.

Um eine flächendeckende Ausstrahlung von Radiospots auf allen großen Sendern in Sachsen erreichen zu können, müssen sich aber möglichst viele Betriebe an dieser Initiative beteiligen. Für den Einzelnen ist es ein relativ kleiner Beitrag, in der Summe kann damit aber viel erreicht werden.

Wir bitten deshalb alle Landwirte, die sich von der Initiative angesprochen fühlen, beteiligen Sie sich und helfen Sie, dass Ansehen der Landwirte in der Öffentlichkeit zu verbessern.

Jeder Landwirt, der nach guter fachlicher Praxis seine Felder bewirtschaftet, der sich umweltbewusst und verantwortungsvoll verhält und der seine Tiere anständig behandelt, ist willkommen.

Ein Mitgliedsbeitrag wird nur dann fällig, wenn sich in Sachsen genügend Landwirte an der Initiative beteiligen und damit eine sinnvolle Ausstrahlung von Radiospots finanzierbar ist.



Link:  
Heimische Landwirtschaft



RBV Mittweida e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9