Regionalbauernverband Mittweida e.V.
Regionalbauernverband Mittweida e.V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


25.06.2015

Landwirte werben für sachlichen Dialog mit Politik und Gesellschaft

Erfurt-5.jpg
Am frühen Morgen des heutigen Tages hatten sich ca. 1.500 Landwirte, vorwiegend aus Bayern, Brandenburg, Hessen, Sachsen und Thüringen auf den Weg nach Erfurt gemacht. Auch unser Verband war mit einer kleinen Delegation vertreten.

Vor Beginn des zweiten Tages des Deutschen Bauerntages 2015 warben die Landwirte unter dem Motto ”Bauern stehen auf“ um mehr gesellschaftliche und politische Wertschätzung ihrer Leistungen und für eine sachgerechtere öffentliche Diskussion über die Landwirtschaft. Zunehmend sehen sich Landwirte unerträglichen Vorwürfen ausgesetzt, die auf Vorurteilen und Unkenntnissen über moderne Landwirtschaft beruhen. Landwirte sind zu einem offenen und sachlichen Dialog mit Politik und Gesellschaft bereit. Sie erwarten aber auch Sachlichkeit von ihren Kritikern.

Landwirtschaft ist gemeinsam mit den vor- und nachgelagerten Bereichen eine Schlüsselbranche der deutschen Volkswirtschaft und von zentraler Bedeutung für den ländlichen Raum. Landwirte erzeugen gesunde Lebensmittel und erhalten die Kulturlandschaft. Dafür gebührt ihnen Anerkennung und Wertschätzung. Leider mangelt es momentan oftmals daran. Lebensmittelsicherheit, Tier- und Umweltschutz sind nicht zum Nulltarif zu haben. Auch Landwirte müssen mit ihrer Arbeit Geld verdienen können. Dazu brauchen sie faire Preise für landwirtschaftliche Produkte. Die gnadenlose Tiefstpreispolitik des Lebensmitteleinzelhandels gefährdet die Existenz zahlreicher Landwirtschaftsbetriebe.



Erfurt-1.jpg
Erfurt-2.jpg
Erfurt-3.jpg
Erfurt-6.jpg
Erfurt.jpg
RBV Mittweida e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9