Regionalbauernverband Mittweida e.V.
Regionalbauernverband Mittweida e.V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


07.12.2018

Landwirte nutzen Winter zur Weiterbildung

1-Schulung.jpg
Im Rahmen des Winterschulungsprogrammes bildeten sich Landwirte vergangenen Dienstag zum Grundstücksverkehrsgesetz weiter. Rechtsanwalt Thomas Zaeske, Verbandsjurist des Sächsischen Landesbauernverbandes, informierte die Teilnehmer über die Aufgaben des Gesetzes. Dieses soll eine ungesunde Bodenverteilung verhindern, lebensfähige Agrarbetriebe sichern, die Preisgestaltung kontrollieren und überhöhter Preise am landwirtschaftlichen Bodenmarkt verhindern.

Rechtsanwalt Zaeske zeigte Möglichkeiten auf, die Landwirte zur Wahrung ihrer Interessen bei Landverkäufen haben. Es wurde aber auch deutlich, dass trotz der detaillierten Regelungen des Gesetzes, ein Landverkauf an Nichtlandwirte nicht in jedem Fall zu verhindern ist. Insbesondere dann nicht, wenn kein aufstockungsbedürftiger Landwirt ein Kaufpreisangebot abgibt.

Die Winterschulungen werden am 22.01.2019 mit dem Thema „Geschäftsunfähigkeit von Gesellschaftern – Was nun?“ und am 31.01.2019 mit einem Update zum Arbeitsrecht fortgesetzt.



Informationen:  
Schulung.jpg (jpg 1196 KB)



RBV Mittweida e. V.  I  Am Berg 1  I  09232 Hartmannsdorf  I  Telefon: 03722 / 600 11 77  I  Fax: 03722 / 600 11 71