Regionalbauernverband Mittweida e.V.
Regionalbauernverband Mittweida e.V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


01.06.2021

Milch ist für eine gesunde und ausgewogene Ernährung unverzichtbar!

Milch-maht-sexy.jpg
Am 1. Juni wird der Internationale Tag der Milch gefeiert. Er wurde 1958 von den Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisationen der Vereinten Nationen (FAO) und dem Internationalen Milchwirtschaftsverband (IDF) ins Leben gerufen und wird in über 30 Ländern begangen.

Milch und Milchprodukte sind lecker und gesund und daher für eine gesunde Ernährung unverzichtbar. Sie werden in großer Vielfalt angeboten. Ob zum Beispiel im Kakao, als Eiscreme, Milchreis, Käseplatte oder als gesunder Schlankmacher in Form von Molke, Joghurt, Kefir oder Buttermilch, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Milch liefert hochwertiges tierisches Eiweiß, Mineralstoffe wie Magnesium, Jod und Zink sowie Vitamine A, B1, B2, B6, B12 und Folsäure, aber auch leichtverdauliche Fette und Milchzucker. Sie ist die Hauptquelle für Calcium, das insbesondere für den Aufbau der Knochenmasse benötigt wird.

Die Milchproduktion in Deutschland und Sachsen ist ein wichtiger Pfeiler unserer Landwirtschaft und Milch ist eines der am besten kontrollierten Lebensmittel überhaupt. Die regelmäßigen Qualitätskontrollen reichen von der Haltung der Tiere und dem Melken über den Transport bis hin zur Verarbeitung.

Etwa 4 Millionen Milchkühe produzieren in Deutschland 33 Millionen Tonnen Milch im Jahr. Damit ist Deutschland der größte Milchproduzent in Europa. Bei uns in Sachsen produzieren 1.143 Landwirte mit ihren 174.958 Kühen Milch. Im vergangenen Jahr erreichten sächsische Kühe mit durchschnittlich 10.103 kg im bundesweiten Vergleich die höchste Milchleistung.

Dass wir uns unsere Milchprodukte gerne und oft schmecken lassen, ist aber auch durch die sehr niedrigen Preisen im Supermarkt zu erklären. Eine kostendeckende Milchproduktion für den Landwirt mit dieser Qualität, ist dabei oft nicht möglich. Stabile Preise für uns Landwirte sind erforderlich, damit wir auch weiterhin Milch aus unserer heimischen Landwirtschaft genießen können.



RBV Mittweida e. V.  I  Am Berg 1  I  09232 Hartmannsdorf  I  Telefon: 03722 / 600 11 77  I  Fax: 03722 / 600 11 71